Ryan Holiday Klassiker (Teil 1): Dein Hindernis ist dein Weg (The Obstacle is the Way)

franzi neubert

Franziska | | 6 Minuten

ryan-holiday
Du befindest dich hier:
Wie kannst du die täglichen Herausforderungen nutzen, um zu wachsen anstatt an ihnen zu verzweifeln? Wir haben fünf konkrete Empfehlungen aus Ryan Holidays Klassiker „Dein Hindernis ist dein Weg“ abgeleitet.

Mit Hilfe dieses Buches lernst du, 

  • wie du dich besser auf dich konzentrierst und damit Stress, Zerstreuung und Aufregung reduzierst;
  • wie du dich von täglichen Widerständen nicht aufhalten lässt, sondern an ihnen wächst;
  • wie du Angst, Frust und Wut in Stärke umwandelst.

Ein Geständnis vorab: Ich bin ein großer Ryan Holiday Fan! In unnachahmlicher Art erweckt er in seinen Büchern die Weisheiten der alten Stoiker zu neuem Leben. Er bringt die stoische Philosophie in die Moderne. Er zeigt uns, wie wir in einer sich schnell verändernden Welt, mit einem hektischen Alltag, mit weniger Sorgen sowie beruflich und privat produktiv leben können.

Inhaltsverzeichnis

5 Wege, wie du an Problemen wächst anstatt zu verzweifeln

1.     Prüfe deine Glaubensätze!

 „You’ve got your mission, whatever it is. Scratch the complaining. No waffling. No submitting to powerlessness or fear. You can’t just run home to Mommy. How are you going to solve this problem? How are you going to get around the rules that hold you back?“**

Es ist egal, wo wir herkommen, was wir schon erlebt haben. Was wirklich zählt ist, was wir daraus machen.

Raus aus der Opferrolle! Statt mit Frust, Neid oder Verzweiflung zu reagieren, versuche Herausforderungen beharrlich, pragmatisch, mit Energie und Zuversicht, clever und scharfsinnig zu begegnen. Sei dabei offen für Gelegenheiten und behalte dir einen strategischen Weitblick.

Erkenntnisse für deine Finanzentscheidungen

Du hast kein „Sicherheitsnetz“ aus Familie und Freunden, das dir hilft, wenn deine Geschäftsidee schiefläuft oder dir das nötige Startkapital zur Verfügung stellt? Du verdienst genauso viel wie dein/e Kollege*in, hast aber nicht ein reiches Erbe, das dir das nötige Eigenkapital zur Verfügung stellt, um in einem Traumhaus wie er/sie zu leben?

Vergleiche dich nicht! Konzentriere dich darauf, deinen eigenen Weg für deine Lebensplan zu gehen. Wie kannst du z.B. deine Stärken einsetzen oder weiterentwickeln, um deine Unternehmensidee umzusetzen? Ist das Traumhaus deines Bekannten wirklich auch dein Traumhaus? 

2.     Fang an und bleib dran!

„Stay moving, always.“

In keinem Buch oder (Video-)Kurs zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Produktivität, aber auch Finanzen und Investieren darf diese „goldene Regel“ fehlen: Wenn du etwas ändern willst, fang an!

Es gibt nicht den „perfekten“ Moment, um mit einer Idee, einer besseren Gewohnheit o.ä. zu beginnen. Wichtig ist, dass du überhaupt anfängst. Du musst das Richtige jetzt für den Moment tun. Mache dir nicht schon darüber Sorgen, was eventuell schief gehen kann.

Wenn du angefangen hast, bleib dran! Du kommst nicht weiter? Dann versuche die Herausforderung vor dir in Teilaufgaben oder -lösungen herunter zu brechen. Arbeite diese anschließend Schritt für Schritt ab. Damit „zähmst“ du jedes komplexe Problem!

Erkenntnisse für deine Finanzentscheidungen

! Du möchtest deine Finanzen in den Griff bekommen? Fang an, ein Haushaltsbuch zu führen. 

! Du möchtest in ETFs investieren? Unterteile dein Ziel in kleine Arbeitspakete, z.B.

  • „Grundlagenkurs oder andere Ressourcen kaufen“;
  • „persönliche Anlagestrategie bestimmen“;
  • „konkrete ETFs raussuchen“ usw.

Unsere Guides zum Thema: Investieren lernen, leicht gemacht; ETF-Depot Vergleich

! Dein Aktien-Portfolio verliert temporär an Wert? Bleib ruhig und verfolge weiterhin deinen Buy-and-Hold-Ansatz.

3.     Warte nicht auf den „perfekten Moment“!

„The process is about doing the right things, right now. Not worrying about what might happen later, or the results, or the whole picture.“

Bleib pragmatisch und flexibel. Es gibt zahlreiche Wege, um von A nach B zu kommen. Konzentriere dich darauf, mit den dir jetzt zur Verfügung stehenden Mitteln, Lösungen für deine Herausforderungen zu finden.

Es ist ok, Kompromisse einzugehen. Was zählt ist der Fortschritt, nicht Perfektion. Fokussiere dich daher auf die Dinge, die du effektiv erledigen und mit denen du mit wenig Aufwand am meisten erreichen kannst.

Erkenntnisse für deine Finanzentscheidungen

! Du verdienst deiner Meinung nach nicht genug, um „signifikante“ Sparbeträge jeden Monat anzulegen? Du willst lieber auf die nächste Gehaltsverhandlung warten? Schon 25-50 Euro monatlich können später den Unterschied machen (hast du schon etwas vom Zinseszinseffekt gehört?).  Warte nicht darauf, bis jeden Monat 100€ „übrig“ sind. Fang klein an und steigere dich, sobald es möglich ist.

! Es gibt so viele verschiedene Anlageklassen und du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Die Fachtermini der meisten Finanzprofis verstehst du nicht? Fokussiere dich zunächst auf die Basics und starte mit den Anlageklassen, die du verstehst.

4.     Sei geduldig!

“This too shall pass.”

Nicht immer findet sich für ein Problem sofort eine Lösung. Manchmal müssen wir Geduld haben und warten. Häufig lösen sich Probleme dann ganz von selbst.

Statt gegen Hindernisse anzukämpfen, kann es auch helfen, noch einmal einen Schritt zurückzugehen und alternative Wege zu suchen.

Erkenntnisse für deine Finanzentscheidungen

Dein Job macht dir keinen Spaß mehr, aber deine Bewerbungen bei anderen Firmen sind erfolglos? Man muss nicht immer den Arbeitgeber wechseln – vielleicht ist Job Crafting etwas für dich.

5.     Lass los!

„It’s an infinitely elastic formula: In every situation, that which blocks our path actually presents a new path with a new part of us. If someone you love hurts you, there is a chance to practice forgiveness. If your business fails, now you can practice acceptance. If there is nothing else you can do for yourself, at least you can try to help others.“

Schwierige Situationen, die uns an unsere Grenzen bringen und nicht veränderbar sind, gehören zu den größten Herausforderungen. Nicht immer finden wir eine Lösung oder alternative Wege. Basierend auf der Lehre des Stoizismus beschreibt Ryan Holiday folgende Strategien, um damit umzugehen:

  • Versuche einen tieferen Sinn in dem verursachten Leiden zu finden.
  • Versuche deinem Schicksal mit Mitgefühl und auch Heiterkeit zu begegnen.
  • Erkenne den Schmerz an und versuche weiterzumachen.

Denke darüber nach, wie viel schlechter es hätte werden können.

Erkenntnisse für deine Finanzentscheidungen

! Wenn du widererwartend deinen Job verlierst und deine ganze Finanzplanung wie ein Kartenhaus zusammenbricht, versuche dich nicht im Ärger oder Groll gegen deinen Arbeitgeber zu verlieren. Lerne aus der Situation, blicke nach vorn und prüfe wie du deine finanziellen Ziele auf solche Ereignisse zukünftig besser vorbereiten kannst.

! Du hast dich verspekuliert und dein halbes Vermögen an der Börse verloren? Lass los, das Geld ist weg. Versuche aber auch hier in Zukunft deine Anlagestrategie zu überdenken. Identifiziere mögliche Fehler (z.B. fehlende Diversifikation) und lerne daraus.

Fazit zu „The Obstacle is the Way“ (Dein Hindernis is der Weg) von Ryan Holiday

Ryan Holidays „The Obstacle is the Way“ gehört seit einigen Jahren unangefochten in die Top 5 meiner Buchfavoriten. Es war das erste Buch von ihm, das ich gelesen habe. Gleich nach dem Auslesen habe ich mir drei weitere Bücher von ihm bestellt.

Wenn du nicht nur wissen willst, wie du in einer hektischen und komplexen Welt mit „stoischer“ Ruhe auf Herausforderungen reagierst, sondern auch das Eintreten deiner schlimmsten Alpträume überstehst, sollte das Buch unbedingt auf deine Leseliste!

Bonus

Ryan Holiday über „The Obstacle ist the Way“:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DailyStoic | Ryan Holiday’s YouTube Kanal rund um Stoizismus für das tägliche Leben: youtube.com/c/DailyStoic

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

** Anmerkung: Ich habe die englische Version des Buches gelesen, daher findest du meine Lieblingszitate hier in englischer Sprache. 

BEYOND SAVING

Guides & TESTS

Website Design by Felicis Design 🤍